Hier ein paar Gedichte...^^schnulz^^

Die Sterne sie leuchten ,
in finsterer Nacht.
Der Schatten ist da ,er will sie ergreifen,
fordert ihre Kraft,in dieser besonderen Nacht.
Sagt ihr
Es ist nun die Zeit,du muß dich entscheiden.........
Ich geb dir den Einen,
der dein Herz nur waage berührt,
der dich liebt und immer in der Nähe wär.
Damit dein sehnen ein Ende hat.
Dafür gibst du mir deine Kraft.....
Wählst du den Einen,
dem deine Liebe gehört,
dessen Seele die deine berührt
doch immer in der Ferne lebt,
so wirst du versinken in Kummer und Leid.
Von Sehnsucht gequält ,
wirst du wachen ,
die Kälte der Einsamkeit spüren ,
in dunkelster Nacht.
Der Schatten kommt näher........
Sie schließt schnell ihr Herz,
die Liebe behütet ,wie ein goldener Schatz.
Auf das es so sei ,wie es vorher schon war.
Die Liebe ist es ,die die Kraft mir gibt!
Was willst du mit ihr ,
wenn du sie doch nicht siehst.

12.10.07 16:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen